fiedelia

Warum Wissensmanagement?

Zwei gute Gründe

In all den Jahren in denen ich mich mit Wissensmanagement jetzt beschäftige sind mir die unterschiedlichsten Begründungen zu Ohren gekommen. Jedoch lassen sich alle auf zwei wesentliche Gründe zurückführen:

  • Steigerung bzw. Erhalt der Wettbewerbsfähigkeit durch optimale Gestaltung der Lernkurve
  • Effizientes Finden und Umsetzung von Innovationen und Wertsteigerungen der Produkte und Dienstleistungen.

Schmidtchen und Schleicher erklären es so...

Immer dieser Wettbewerb...

Innovation - Neue Wege gehen...